Oceanex Sunbeam xs Lampenset

Artikelnummer: OCX_0020

Die Oceanex SUNBEAM 3.0 ist eine Entwicklung enthusiastischer Höhlentaucher. Das bekannte und bewährte Testtube-Design in Verbindung mit dem computerberechneten Reflektor wirft einen perfekten Lichtspot mit einer wunderbar klar definierten Corona ringsum. Der Lampenkopf hat eine Lichtleistung von unglaublichen 95000 Lux.

Kategorie: Lampen

xs-Akkutank
Extras

ab 1.599,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

BLACK-FRIDAY

23.11.-26.11.2018 > Black-Friday/Cyber-Monday Sonderangebot:
Dreh-Schaltring und Kapaziätsindikator ohne Aufpreis!


Doch Leistung ist nicht alles was die Sunbeam auszeichnet. Da gbit es viele kleine Details, wie z.B. den sehr einfach zu justierenden Godmanhandle sowie die im Hause Oceanex eigenes entwickelte Kabelverschraubung. Einzigartig ist auch das werkzeuglose Design falls mal eine Reparatur notwendig wird. Die Sunbeam ist von Tauchern entworfen und für den anspruchsvollen (meist) technischen Taucher erschaffen.  

Das bereits erwähnte "werkzeuglose" Design erlaubt jedem Taucher, einzelne Komponenten selbst am Einsatzort auszutauschen oder zu ersetzen. Darüber hinaus sind die Elektroniken vergossen und die LEDs so abgedichtet, dass die Lampe selbst bei Bruch des Testtube unter Wasser weiterfunktioniert. Aufgrund der speziellen optischen Konstruktion entsteht dabei nicht einmal eine Beeinträchtigung der Fokussierung. Die Materialien des Systems sind POM-C, seewasserfest eloxiertes Aluminium und V4A-Edelstahl. Durch die spezielle Konstruktion mit so gut wie keinen Metall-auf-Metall-Verbindungen ist der Verschleiß absolut minimiert. Es wurde größter Wert auf Langlebigkeit und Robustheit gelegt.

Sie erhalten hier den Oceanex Sunbeam 3.0 Lampenkopf im Set mit einem uwavis xs-Akkutank 23,8 Ah und Lader im mit Schauminlet ausgepolsterten Koffer. Der mitgelieferte Akkupack der Firma ist ebenfalls eine Meisterleistung was Kapazität und Größe anbelangt. Deshalb wurde auch die Bezeichnung xs gewählt, dennn der aus Carbon gefertigte Tank hat eine Länge von nur 27 cm bei einem Durchmesser von 6 cm. Der darin befindliche 3-S Lithium-Ionen-Akku ist mit allen erforderlichen Schutzschatltungen  ausgestattet und besitzt sogar eine Kapaziätsanzeige. 5 kleine Led's zeigen den Ladezustand in 20% Segmenten, so das Sie ganz leicht vor dem Tauchgang prüfen können, ob die Lampe nochmal an den Lader muss. Meist ist das jedoch nicht nötig, denn die Akkukapazität liegt ja bei 23,8 Ah.

Die Hochleistungslampe Sunbeam bietet mehrere Optionen für Sie als Kunden an. Das ist z.B. der Schalt-Drehring(SDR) und ein Kapaziätsindikator(KPI). Der Kapazitätsindikator ist nur i.V.m. dem Schalt-Drehring erhältlich. Dabei handelt es sich um eine LED welche über die anliegende Spannung i.V.m. aktuellen Verbrauchsdaten eine Angabe (grün/rot) über die verbleibende Laufzeit gibt. Der Schalt-Drehring ermöglicht ein Durchschalten der Dimmstufen direkt am Lampenkopf.

Die Sunbeam ist kein Massenprodukt sondern ein speziell für Sie konfiguriertes Premiumteil ihrer Tauchausrüstung. Jede Lampe ist ein Unikat. Sie können selbst wählen, welche Dimmstufen Ihr Lampenkopf haben soll. Auch ein Ein- und Ausschalten über den Drehring des Lampenkopfs ist in der Elektronik programmierbar. Dies ist eine häufig von Sidemount- oder Kreiseltauchern genutzte Option, da diese Taucher den Akkupack oft am Rücken und damit unerreichbar zum Ein- oder Ausschalten montiert haben. Wir setzen uns nach dem Kauf mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren die Spezifikationen ihres Sunbeam Lampensets.


Details:
  • LED mit 4022 lm (95.000 Lux im Spot) und einem Farbwert von 5.000K.
  • Die LED wurden so ausgewählt, dass sie in Verbindung mit dem Reflektor zwei Hauptbedingungen erfüllt:
    sehr starke Fokussierung von etwa 4-5° bei maximalem Kontrastverhältnis zwischen Corona und Spot
    sehr gute Kontrastierung zum Oberflächenlicht und sehr gute Tiefendurchdringung bei Dunkelheit durch besonders gut abgestimmte Wellenlängenbereiche.
  • Der Sunbeam liegt die Idee zugrunde, dass man alle Dinge vor Ort und ohne großen Aufwand tauschen und revidieren können muss - schliesslich ist die Zeit am und im Wasser wertvoll.
  • Der Reflektorkopf selbst ist dabei das Werkzeug zum Öffnen des Brenners. Folgende Komponenten der Sunbeam können selbst getauscht werden:
    1.) Glastubus
    2.) Reflektor
    3.) Elektronik
    4.) E/O-Cord
    5.) Goodman-Handle
  • Der Reflektorkopf selbst ist dabei das Werkzeug zum Öffnen des Brenners.
  • Leistungsaufnahme max 32W
  • Gewicht Lampenkopf nur 725 Gramm
  • Durch Dimmen kann die Brenndauer erheblich verlängert werden.
  • Serienmässig sind 4 Schaltstufen mit 100, 50, 25 und 10% Lichtleistung gespeichert.
  • Hinzu kommt je nach Akkutyp eine zweistufige Tiefentladungsreduktion. Dabei blinkt die SUNBEAM im Minutentakt zweimal kurz und reduziert dann die Leistung, um bei fast leerem Akku die burntime zu verlängern. Eine Notabschaltung erfolgt nicht.
  • hidden SOS - nach 10 schnellen Schalktzyklen (on/off) geht die Lampe in den SOS-Modus und morst das bekannte Notzeichen. Für offshore-Taucher, besonders an der Opberfläche ohne Reflektorkopf auf der Schulter hilfreich.
  • hartvergoldete Kontakte
  • Goodman-Handle mit Höhenverstellung und T-Nut-Stein für temporäre Befestigung an Scootern. Das Handle passt an Suex-Scooter mit T-Nut-Aufnahme. Es ist ebenfalls unter Wasser verstellbar.

Eigenschaften

Technische Details und Vorteile:
  • LED mit 4022 lm (95.000 Lux im Spot) und einem Farbwert von 5.000K.
  • Die LED wurden so ausgewählt, dass sie in Verbindung mit dem Reflektor zwei Hauptbedingungen erfüllt:
    -Sehr starke Fokussierung von etwa 4-5° bei maximalem Kontrastverhältnis zwischen Corona und Spot
    -Sehr gute Kontrastierung zum Oberflächenlicht und sehr gute Tiefendurchdringung bei Dunkelheit durch besonders gut abgestimmte Wellenlängenbereiche.
  • Der Sunbeam liegt die Idee zugrunde, dass man alle Dinge vor Ort und ohne großen Aufwand tauschen und revidieren können muss - schliesslich ist die Zeit am und im Wasser wertvoll.
  • Der Reflektorkopf selbst ist dabei das Werkzeug zum Öffnen des Brenners. Folgende Komponenten der Sunbeam können selbst getauscht werden:
    1.) Glastubus
    2.) Reflektor
    3.) Elektronik
    4.) E/O-Cord
    5.) Goodman-Handle
  • Der Reflektorkopf selbst ist dabei das Werkzeug zum Öffnen des Brenners.
  • Leistungsaufnahme max 32W
  • Gewicht Lampenkopf nur 725 Gramm
  • Durch Dimmen kann die Brenndauer erheblich verlängert werden.
  • Serienmässig sind 4 Schaltstufen mit 100, 50, 25 und 10% Lichtleistung gespeichert.
  • Hinzu kommt je nach Akkutyp eine zweistufige Tiefentladungsreduktion. Dabei blinkt die SUNBEAM im Minutentakt zweimal kurz und reduziert dann die Leistung, um bei fast leerem Akku die burntime zu verlängern. Eine Notabschaltung erfolgt nicht.
  • hidden SOS - nach 10 schnellen Schalktzyklen (on/off) geht die Lampe in den SOS-Modus und morst das bekannte Notzeichen. Für offshore-Taucher, besonders an der Opberfläche ohne Reflektorkopf auf der Schulter hilfreich.
  • hartvergoldete Kontakte
  • Goodman-Handle mit Höhenverstellung und T-Nut-Stein für temporäre Befestigung an Scootern. Das Handle passt an Suex-Scooter mit T-Nut-Aufnahme. Es ist ebenfalls unter Wasser verstellbar.

Weitere Oceanex Produkte
Kunden kauften dazu folgende Produkte
HID-Brenner 21 Watt

HID-Brenner 21 Watt

229,00 € *