Schnorchelflossen

Schnorchelflossen haben ein geschlossenes Fußteil aus weichen Silikon und sind oft auch etwas leichter und weicher als Geräteflossen. Sie sollten fest sitzen, aber achten Sie darauf dass sie nicht drücken ode reiben. Meist werden Sie in Doppelgrößen angeboten (z.B. 39/40). Wenn Sie planen in kalten Gewässern zu schnorcheln, sollten Sie noch den Platz für ein Neoprensocke im Fußteil einplanen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7