Hinweis: Unser GUE Experience Day wurde wegen der Corona-Pandemie vom 15.1. auf den 7.5. verschoben!
Thermalution Heizhandschuhe add-on

Artikelnummer: FT1920S

Das add-on-Set der Thermalution Heizhandschuhe besteht aus den Heizhandschuhen und einem Paar Y-Kabeln zum Anschluss an eine vorhandene Heizweiste. Die angenehm zu tragenden Stoffhandschuhe mit dem bewährten Infrarot-Heizpanel auf dem Handrücken halten Ihre Hände warm, egal wie kalt das Wasser ist. Das System ist trocken als auch nass und bis in 100 Meter Tiefe einsatzfähig. Es lässt sich unter Trockentauchhandschuhen als auch im Nassen benutzen. Sowohl die Thermalution-Heizweste als auch die Handschuhe können noch einzeln geschaltet werden. Bitte beachten Sie, dass die Verbindung der Heizhandschuhe ausschließlich mit Thermalution-Westen mit den neuesten Akkus mit Aufschrift V2 funktioniert.

Kategorie: Heizwesten, Handschuhe

Größe

269,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard) Auswahl Steuerzone / Lieferland

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Thermalution Heizhandschuhe arbeiten mit dem patentierten Thermaltec-Heizsystem, das sich mit einer langen Infrarotfrequenz erwärmt. Das FAR-Infrarotsystem hält den Körper und in diesem Fall die Hände lange warm. Die Wärmefrequenz des Heizsystems entspricht der Wärmestrahlung der Sonne, was Ihnen einen ein wunderbares Gefühl während der Benutzung gibt. Die langen Infrarotfrequenzen dringen tief  in die Haut und werden deshalb optimal vom Kreislaufsystem aufgenommen.

Die Heiz-Handschuhe werden mittels eines CPS-Magnetschalters am Handrücken geschaltet. Der CPS-Magnet der linken Hand aktiviert den rechten Handschuh auf der Rückseite dieses rechten Handschuhs. Und umgekehrt wird der linke auf dem Handrücken mit dem CPS-Magneten an der Maus des rechten Handschuhs eingeschaltet. Dies funktioniert auch bei dicken Neoprenhandschuhen und wurde bis zu 2x7 mm Neopren getestet. Bitte beachten Sie, dass das Einschalten des Systems 3 Sekunden dauert. Zur physischen Kontrolle wird auf dem Handrücken ein Vibrationssignal ausgegeben. Der Handschuh befindet sich dann in Position 1. Durch erneutes Berühren des Schalters auf dem Handrücken mit dem Magneten wechselt er in Position 2 und dann in Position 3. Jedes Wärmestufe wird mit 2 oder 3 Vibrationssignalen bestätigt. Sie wissen also immer ganz genau, auf welcher Stufe Sie heizen.

Die Handschuhe können unter Neoprenhandschuhen als auch unter Trockenhandschuhen verwendet werden. Sie sind aus flexiblem Nylon mit Spandex gefertigt. Das fühlt sich sehr bequem auf der Haut an.  Bei Verwendung unter Neoprenhandschuhen empfehlen wir, sich die gewünschten Überhandschuhe eine Nummer größer als gewohnt zur beschaffen. Das verbessert den Tragekomfort und vermeidet Druckstellen. Eine gute Auswahl an Neoprenhandschuhen finden Sie hier im Onlineshop.

Aktuelle Erfahrungen unseres Teams zeigen, dass die Heizhandschuhe am besten im Nassbereich - also unter Neoprenhandschuhen wirken. Unter Trockenhandschuhen ist die Wärmeleistung eher gering. Der Hersteller arbeitet hier an einer neuen Lösung.

Thermalution-Heizhandschuhe sind in 3 Größen erhältlich: Klein (S) für einen Handumfang von ca. 18 cm. Mittel (M) für einen Handumfang von ca. 20 cm. Groß (L) für einen Handumfang von ca. 23 cm.

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Weitere Santi Heiz-Set-Angebote
Kunden kauften dazu folgende Produkte