Füllstation Sauerlach München-Ost

Atemluft sollte unbeding trocken und ölfrei sein. Unser Kompressor arbeitet mit Taupunktüberwachung. Diese Messung betimmt den Trockengrad der Luft. So können wir jederzeit einwandfreie Pressluft garantieren. Wir haben eine leistungsstarke Anlage mit zwei Kompressoren und einer großen Speicherbank. Selbst im Falle einer Wartung oder Reparatur eines Kompressors ist immer genug Luft für alle da.

Wir füllen Ihre Tauchflaschen mit sauberer Luft! 


Atemluft 200 bar /  300 bar

200 bar300 bar
bis 10 Liter5.00 EUR6.00
12 Liter7.00 EUR9.00
15 Liter8.00 EUR--

Mischgase werden ausschließlich nach Vorlage der jeweiligen User-Lizenz abgegeben. Der Kunde muss sein Gas selbst analysieren. Entsprechende Analysegeräte stehen zur Verfügung. Das Ergebnis wird dokumentiert. Alle Mischungen unter 32% O2-Anteil werden wie EAN32 behandelt und nach Flasche abgerechnet. Alle Mischungen zwischen 33-50% O2-Anteil werden wie EAN 50 behandelt. Ein Anfangsdruck von mind. 20 bar wird vorausgesetzt. Nitrox >32% O2-Anteil und TMX werden nach Volumen/Menge berechnet. Unsere Kalkulation beruht auf einem Barliter-Gaspreis i.V.m. einer Servicepauschale pro Flasche für Arbeitszeit und Bereitstellung Füll- und Analysequipment.

Nitrox 200 bar - Beispielfüllungen

EAN 32EAN 50EAN 80Oxygen
40cf7.00 EUR9.00 EUR17.00 EUR22.00 EUR
80cf/12Liter9.00 EUR17.00 EUR30.00 EUR38.00 EUR
15 Liter11.00 EUR------
Doppel 1217.00 EUR------

Für alle Luft und Nitroxfüllungen gilt folgendes Angebot
10 Füllungen bezahlen und 12 x füllen lassen!

Trimix 200 bar - Beispielfüllungen

(Stand 1.1.18)30/3021/3518/4515/55
Doppel-1259.00 EUR61.00 EUR75.00 EUR88.00 EUR
80 cf Alu30.00 EUR30.00 EUR37.00 EUR43.00 EUR

Jahresfüllkarten Pressluft

200 bar Enddruck bis max. 15 Liter Flaschengröße für 125,- EUR
300 bar Enddruck bis max. 15 Liter Flaschengröße für 165,- EUR
Jahresfüllkarten Doppelgeräte nacn Absprache

AUF EIN WORT:

Wir glauben, dass es jedem Taucher ein gutes Gefühl zusteht, wenn er beim Tauchgang an die Luft in seinen Flaschen denkt. Hochqualitative Atemluft anzubieten, erfordert einige Investitionen. Ein guter  Kompressor und regelmäßige Filterwechsel sind Grundvoraussetzungen. Ausgebildetes Füllpersonal und Sachverstand ergänzen diese Basis. Ohne diese Hintergründe mancher Mitbewerber im Detail zu kennen, ist es nicht möglich, gerecht zu beurteilen, ob angesichts mancher Füllpreise dort dann "Qualitätsluft" in die Flasschen kommt. Bei uns kostet die Atemluft das was sie wert ist - einen entspannten Tauchgang beim Gedanken daran!