Atomic M1 + M1 Oktopus Premiumset

Artikelnummer: ATO_03-0030-7PMO

Der Atemregler M1 von Atomic im Doppelpack. Sie erhalten eine 1. Stufe und zwei 2. Stufen. In den meisten Komplettsets ist der Oktopus ein Einstiegsmodell bzw. weniger ausgestatteter Atemregler. Nicht so hier - gönnen Sie sich dieses Premium-Komplettset von Atomic. Der M1 hat eine Zulassung zur Verwendung bis 100% und ist aus diesem Grund und wegen seiner herausragenden Performance ein sehr beliebter Regler in der Tech-Szene. Alles wird komplett montiert und einsatzbereit geliefert. Auf Wunsch montieren wir auch noch ein Finimeter (aufpreispflichtig).

Kategorie: Tauch-Shop

Finimeter

ab 808,10 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 938,00 €
(Sie sparen 13.85%, also 129,90 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit ca.: 4 - 6 Werktage



Mit diesem Atemreglerset machen Sie alles richtig! Der Atomic M1 verwendet hochmoderne Metalle, die speziell für extreme Tauchsituationen ausgewählt wurden. Das M steht für Monel. Diese extrem harte, korrosionsbeständige und absolut sauerstoffkopatible Material wird der ersten Stufe verwendet. In der 2. Stufe wird  Edelstahl, mehrschichtiges Zirkonium-platiertes Messing und Titan verbaut. Wussten Sie, dass bei allen Atomicreglern der Ventilkipphebel in der 2. Stufe aus Titan ist. Dieses bei jedem Atemzug bewegte Bauteil ist damit um einiges leichter als die bei anderen Herstellern verwendete Variante aus Edelstahl. Das sorgt wiederum für die herausragende Performance der Atomic-Reglerserie.

Atomic hat alle Materialen sorgfältig ausgewählt. Der Atomic Jet-Seat Hochdruckkolben in der 1. Stufe sorgt für fast verschleißarmen Betrieb. Zusätzlich wird die 1. Stufe werksmäßig versiegelt geliefert, was für absolute Kaltwassertauglichkeit sorgt. Der drehbare Mitteldruckkopf macht bei der Konfiguration und dem Anschluss der Schläuche jede Variante möglich. Nochmals der Hinweis an dieser Stelle, dass er M1 nicht nur nitroxtauglich ist, sondern sogar eine Zulassung zur Verwendung mit 100% Sauerstoff besitzt.

Die Leistungsspanne des M1 deckt wirklich alle Tauchgegebenheiten ab, die man sich vorstellen kann, ganz egal, ob es sich um Hobbytauchen oder technisches Tauchen handelt.

Auch in der 2. Stufe dieses Atomic-Reglers gibt es ein paar Besonderheiten, welche den M1 erheblich vom Mitbewerb abgrenzen. Der patentierte Atomic Seat Safing Orifice sorgt für eine Entlastung des Ventils bei Nichtbetrieb (drucklos) was erheblich zur Langlebigkeit des Atemreglers beiträgt. Der ebenfalls patentierte Venturi (AFC=Automatic-flow-control) nimmt Ihnen die Arbeit ab. Der Mechanismus öffnet automatisch beim Abtauchen und schließt sich beim Auftauchen. Bei anderen Atemregler muss dazu erst ein Hebel umgelegt werden. Der Frontdeckel hat seitlich Wassereinlaufschlitze. Das ist insbesondere beim Scootern hilfreich, denn dann kann der Wasserwiderstand bei Reglern mit frontal im Deckel befindlichen Luftschlitzen so groß sein, dass die 2. Stufe abbläst.

Über einen Einstellknopf an der zweiten Stufe lässt sich der Atemwiderstand noch feinjustieren. Ein passgenaues, komfortables Mundstück aus Silikon mit festen Beißwarzen verhindert Kieferverspannungen. Atomic empfiehlt einen Wartungsintervall von 2 Jahren oder 300 Tauchgängen und bietet eine begrenzte Garantie von 30 Jahren.

Lieferumfang:

Atomic M1 1. + 2. Stufe inklusiven Mittelddruckschlauch
Atomic M1 Oktopus gelb mit schwarzen Mitteldruckschlauch 92 cm

Unser Geschenk: hochwertige Atemreglertasche im Wert von 70,- EUR


Artikelgewicht: 0,40 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: