Santi Heizunterzieher BZ400 Extreme

Artikelnummer: SAN_2024

Unserer Meinung nach die beste Heizlösung am Tauchermarkt - der BZ400 Heated! Laut Santi einer der wärmsten Unterzieher auf der ganzen Welt. Im Innern des Unterziehers sind viele Meter höchstflexibles Heizkabel verlegt. Eine klassische Heizweste wärmt ausschließlich am Körpertorso. Der BZ400 Heizunterzieher wärmt zusätzlich an Armen und Beinen. Diese Heizleistung resultiert in einer Leistungsaufnahme ca. 110 Watt. Bei den heute am Markt erhältichen leistungsstarken LiIon-Akkupacks ist die mehrstündige Versorgung jedoch kein Problem mehr. Der BZ400 Heated ist unsere klare Empfehlung für das technische Tauchen und in kalten Gewässern. Die Heiztemperatur ist auf max. 45°C begrenzt. Eine intergrierte Schutzschaltung verhindert Überhitzung und/oder zu hohen Stromfluss.

Kategorie: Heizwesten, Handschuhe

Größe

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Der Santi Heizunterzieher ist ein Muss für all jene Taucher, die höchsten Komfort während langen, tiefen und kalten Tauchgängen suchen. Der Unterzieher ist so konzipiert, um äußerste Leistung und Sicherheit zu gewährleisten. Durch das verwendete Thinsulatematerial hält der beheizbare Unterzieher von Santi auch dann noch warm, wenn der Akku leer ist.

Laut Hersteller wird die Temperatur des Heizkabels nicht größer als 45° Celsius. Dies dient dem Schutz vor möglichen Hautverbrenungen. Der BZ400 Heated hat zudem eine Schutzschaltung, die zu hohen Stromfluss, welche bei Hotspots auftreten, verhindert. Herausragend ist auch das Design des Unterziehers. Ein großes Problem bei der Verwendung von Thinsulate ist, dass dieses Material zwar sehr warm, aber leider nicht flexibel ist. Santi hat deshalb an einigen wichten Stellen dünneres Thinsulate BZ 200 und flexible Elemente im Unterzieher eingearbeitet. Gute Taucher halten für Ihre Stabilätit im Wasser und zur besten Performance beim Flossenschlag die Knie meist angewinkelt. Der BZ400 Heated unterstützt dies dadurch, dass die Unterschenkel bereits leicht gebeugt am Unerzieher designt sind.

Als Akkupack empfehlen wir entweder den großen Santi-Akkupack als auch den Uwavis XS oder Heat - beide mit rund 24 Ah, also genügend Power für ca. 3 Stunden Heizleistung.

Ein weiterer Clou des Santi Heizunterziehers ist, dass die Zuführungskabel zum Betrieb der Santi Heizhandschuhe bereits in den Ärmeln des Heizunterziehers eingearbeitet sind. Damit entfällt die Fummelei mit dem Zuführungskabel für die Heizhandschuhe.

Eigenschaften des BZ400 Heizunterziehers:

  • Aus unglaublich warmen BZ400 Thinsulate gefertigt
  • Extrem widerstandsfähiger Heizdrahtschutz mit sehr hoher Bruchstabilität
  • Eine integrierte Schutzschaltung schützt gegen Überhitzung und/ oder zu starken Stromfluss
  • Innovative, synthetische Heizdrahtisolierung, beständig gegen hohe Temperaturen und Schnitte
  • Maximale Heiztemperatur von 45°Celsius
  • Leistungsaufnahme: 110 W
  • Hält auch ohne Akku sehr warm!
  • Heizzeit: mit 24 Ah Akku knapp 3 Stunden
  • Integrierter Anschluss für beheizbare Handschuhe von Santi
  • CE und EAR Zertifizierung
  • Inklusive hochwertiger Transporttasche

Wir empfehlen folgende Akku- bzw. Heiztanks:

  • Santi 24 Ah Heiztank
  • Uwavis XS Akkupack oder Heat

Erhältlich in 16 Herrengrößen und als Maßanfertigung. Lieber Taucherinnen: Wir nehmen gern Maß und haben ausreichend Erfahrung bei der Konfektion des BZ400 Heated. Vertrauen Sie uns!

Santi Größentabelle hier klicken


Sehen Sie hier eine Beschreibung des BZ400 Heated duch Santi CEO Tomek Stachura:


Immer wieder erreicht uns folgende Frage: Ist der Heizunterzieher waschbar? Dazu ein Auszug aus dem Manual:

Maschinenwäsche in kaltem Wasser bei einer Temperatur von 40°C. Handwäsche wird nicht empfohlen, da es damit schwierig ist,
das Wasser in und durch den Unterzieher zu bringen, um ihn gut durchzuspülen. Es wäre per Handwäsche auch schwierig, das Wasser wieder aus dem Unterzieher zu entfernen, ohne dabei die Isolierung und die Kabel selbst im Inneren zu beschädigen. Der Unterzieher sollte einzeln in der Maschine gewaschen werden  um die Reinigungswirkung zu maximieren.

Warnung! Schleudern wird nicht empfohlen. Bedecken und schützen Sie den Stecker während des Waschens. Wir empfehlen einen kleinen Zip-Beutel mit Klebeband oder Gummiring am Kabel. Grundsätzlich sind Stecker wasserbeständig.

Zum Trocknen breiten Sie den Unterzieher am besten flach aus. Auch ein Trocknen im Wäschetrockner ist möglich, wenn Ihr Trockner einen Soft-Modus mit niedriger Temperatur oder nur mit Luft besitzt.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Wärmer gehts nimmer

Der 400er Unterzieher allein ist schon mollig warm, eine Steigerung erfolgt durch die Heizung. Ein Tipp: Die Heizung schon zu Beginn des Tauchgangs einschalten, dann wird eine natürliche, gleichbleibende Wärme erzielt (im Unterschied zu einer Heizweste, die abrupt aufheizt).

.,23.08.2021
Antwort von Faszination-Tauchsport:

Danke Josef für das tolle Feedback. Wir denken auch, dass eine Heizung dann am besten wirkt, wenn Sie den Körper warm hält. Man darf die Wärme nicht wirklich spüren sondern der Erhalt der Körperwärme ist die effizienteste Methode und das tut der BZ400X Heated hervorragend!

27.08.2021
Einträge gesamt: 1

Weitere Santi Heiz-Set-Angebote
Kunden kauften dazu folgende Produkte